Museen und Kunst

Porträt von Oberst Guy Johnson - Benjamin West

Porträt von Oberst Guy Johnson - Benjamin West


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Porträt von Oberst Guy Johnson - Benjamin West. 202 x 138

Die amerikanische Malerei des 18. Jahrhunderts war stark von der britischen Kunst beeinflusst. Viele Künstler waren mit der europäischen Malerei erst vertraut, als sie eine Reise nach Europa unternahmen. Bejamin West war der erste amerikanische Meister, der in die Alte Welt reiste. Er ließ sich in London nieder, wo er einer der bekanntesten englischen Maler wurde. Im Auftrag von König George III. Malte West viele große historische Gemälde und Porträts.

Eines der interessantesten ist "Porträt von Oberst Guy Johnson", Englischer Kommissar für indische Angelegenheiten in den amerikanischen Kolonien. Neben ihm porträtierte West Aborigine-Figur mit einer „Friedenspfeife“ in der Hand, im Gegensatz zu einem Engländer, der eine Waffe hält. Im Hintergrund ist eine idyllische Szene aus dem Leben der amerikanischen Ureinwohner inmitten eines großen Wasserfalls, möglicherweise Niagara, zu sehen. Die Identität des Eingeborenen ist unbekannt, höchstwahrscheinlich handelt es sich um ein kollektives Bild des „edlen Wilden“. Auf dem Bild ist die Figur des Obersten hervorgehoben, während der Indianer nicht sofort sichtbar ist, sondern im Schatten versteckt ist. So kontrastiert der Maler die Zivilisation, die vom Geist und der Kultur in der Dunkelheit der Unwissenheit beleuchtet wird.


Schau das Video: Everett Raymond Kinstler, Brodkin Contemporary Western Artists Project (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Atelic

    Ich stimme zu, dein Gedanke ist brillant

  2. Mishura

    Ich weiß, es ist notwendig zu tun)))

  3. Tezil

    Was für eine charmante Botschaft

  4. Erechtheus

    Dieser bewundernswerte Satz muss absichtlich sein

  5. Senet

    Auf jeden Fall eine schnelle Antwort :)

  6. Shaktigal

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich über diese Frage denke.

  7. Paden

    Ich schaue mir das mal an und melde mich dann ab



Eine Nachricht schreiben