Museen und Kunst

Geldmuseum in Feodosia, Ukraine

Geldmuseum in Feodosia, Ukraine



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt ein wundervolles Museum in Feodosia. Dieser Artikel wird darüber sprechen Geldmuseum und was Besucher dort sehen können.

Exponate des Geldmuseums in Feodosia

Wie du weißt, Alle Museumsausstellungen sind Geldoder alles was mit Geld zu tun hat. Das Museum verfügt übrigens über eine riesige Sammlung von Exponaten, die es ermöglichten, sieben Ausstellungen zu komponieren. Zum Beispiel wird eine der Ausstellungen darüber berichten, wie Geld in vielen Ländern der Welt zusätzlich zur Direktzahlung verwendet wurde: Welche Art von Geld wird verwendet, um Zypressen in China so zu dekorieren, dass Geld im Haus ist; oder über die griechische Tradition, eine Münze in einen Kuchen zu stecken, was im Laufe des Jahres viel Glück bringen wird.

Der Stolz des Museums sind die alten Münzen, die im Bosporus-Königreich und bei Theodosius hergestellt wurden. Die Sammlung enthält nur 16 Stück. Aber kein anderes Museum der Welt kann sich rühmen, mindestens 5 solcher Münzen zu haben. Diese Münzen sind in Wahrheit ein wahrer Wert - sie haben alle unterschiedliche Stückelungen und Typen. Die Kosten für die Sammler solcher Münzen sind unglaublich hoch.

Museum für Geldausstellungen

Es gibt eine Ausstellung, die dem Geldmuseum in Feodosia gewidmet ist. Geld machen Geschichten. Darin kann jeder Besucher sehen, wie das Geld geschaffen wurde und was dafür verwendet wurde. Eine weitere Ausstellung ermöglicht es Ihnen, das Geld, das Sie jemals in der Ukraine in Umlauf gebracht haben, aus erster Hand zu sehen und die Geschichte des Geldwechsels von Anfang an zu zeigen - von der Zeit der griechischen Münzprägung bis zur Gegenwart. In dieser Ausstellung sehen Sie Münzen, die von den Khans der Goldenen Horde ausgegeben wurden, sowie Geld aus den Genuesen, königliche Münzen, Banknoten aus dem Bürgerkrieg, NEP-Anleihen, Banknoten der Übergangsregierung und deutsche Banknoten aus dem Zweiten Weltkrieg.

Museumsbibliothek

Neben der Ausstellung verfügt das Museum über eine eigene Bibliothek mit einer Vielzahl von Werken zur Numismatik und zum Geldsammeln. Darüber hinaus ist ein Teil der Arbeit handgeschrieben, und die Bibliothek selbst befasst sich mit wissenschaftlichen Aktivitäten - der Erstellung neuer Kataloge und der Organisation von Symposien.

Abschließend muss gesagt werden, dass Geldmuseum von Feodosia Im Moment ist es eines der führenden Geldmuseen der Welt, daher sind die Sammlungen und Exkursionen, die Sie sehen können, vergleichbar mit den besten Museen der Welt zum gleichen Thema.


Schau das Video: Oleksiy Arestovych: Semantic Warfare, Challenges to Ukraine, Ukrainian Diaspora u0026 the World (August 2022).