Museen und Kunst

Beschreibung des Kunstwerks Waisenkinder auf dem Friedhof, Perov, 1864

Beschreibung des Kunstwerks Waisenkinder auf dem Friedhof, Perov, 1864



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Waisen auf dem Friedhof - Vasily G. Perov. 48x34

Durchdringende, wirklich tragische Arbeit. Perov wird es in Zukunft in seiner Arbeit weiterentwickeln und mehrere Werke schaffen, die den Schatz der russischen Malerei ausmachen.

Vor dem Betrachter stehen zwei Kinder an einem schneebedeckten Grab. Nachdem sie die engsten Menschen verloren haben, spricht alles in ihrem Aussehen von Tragödie, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit. Anscheinend stellte der Autor die Schüler des Tierheims dar, denen elterliche Zuneigung, Liebe und Wärme entzogen waren. Die Arbeit wurde während einer europäischen Kreativreise geschrieben, vermutlich in Frankreich.

Die mittleren und schlechten Farben der Arbeit tragen zu einer vollständigeren Offenlegung des Themas und der Idee des Bildes bei. Die Augen der trauernden Kinder waren herrlich erfolgreich. Sie sind leer, tief und traurig ruhig. Jedes Detail - nackte Beine, blasse Gesichter, saubere, aber elende Kleidung - schreit nur über die Trauer der Kinder.

Die umliegende Landschaft ist auch ausdrucksstark. Starker schneebedeckter Himmel, graublauer Schnee, klapprige Friedhofskreuze - alles ist schwer und traurig geschrieben. In der Arbeit sehen Sie die Details mit symbolischer Bedeutung gefüllt. Ein blühender Ast auf einem Grabstein sieht im Winter seltsam aus. Dies kann als Symbol für ein fortwährendes Leben interpretiert werden, das den Tod besiegt. Vielleicht ist dies die einzige Dekoration des Grabes, die sich für kleine Trauernde als zugänglich herausstellte. Die Helden der Arbeit bilden eine Art skulpturale Gruppe auf dem Grab. Das Können des Künstlers, sein hartnäckiger Blick und seine emotionalen Erfahrungen lassen das Herz des Betrachters mit Sympathie und Mitleid zusammenziehen.


Schau das Video: Berliner Prominentengräber Teil 1- mit Off-Stimme (August 2022).