Museen und Kunst

Museum für Wissenschaft und Technologie, Shanghai, China

Museum für Wissenschaft und Technologie, Shanghai, China


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In dieser Institution ist es besser, sich davon zu überzeugen, dass China eine Großmacht ist. Derzeit wird die Shanghai School of Science and Technology mehr von Schülern und Schülern Shanghais besucht, aber für jeden Erwachsenen ist der Besuch dieses Komplexes nützlich und interessant.

Das Museum ist in verschiedene thematische Ausstellungen unterteilt, die sich auf drei Etagen eines riesigen Gebäudes befinden.

Das Erdgeschoss bietet Ausstellungen zu folgenden Themen:


  1. Tierwelt. Die interessantesten Tierarten aus aller Welt werden vorgestellt. Die Ausstellung ist so gestaltet, dass der Betrachter die Eigenschaften von Tieren, die gezwungen sind, sich an unterschiedliche klimatische Bedingungen anzupassen, nahezu unabhängig voneinander kombiniert. Unter den Exponaten befinden sich auch sehr seltene, fast gefährdete Vertreter der Weltfauna.
  2. Naturlandschaften der Provinz. Hier sind nachgebaute Ecken der chinesischen Natur mit ihren Bewohnern: tropische Wälder, Berggebiete, Stadtparks.
  3. Die Erderkundungshalle bietet Besuchern die Möglichkeit, die Struktur unseres Planeten sowie die darin ablaufenden Prozesse in origineller Form kennenzulernen.
  4. Das Licht der Vernunft ist eine Ausstellung, die es ermöglicht, die Phänomene der Welt der Physik und Chemie unabhängig zu untersuchen. Hier ist alles nach dem Prinzip angeordnet: Beobachtung - Analyse - Verstehen. Und solche interaktiven Exponate wie eine Laserharfe oder eine leuchtende Kugel, die die Ionisierung von Gas demonstriert, lassen Sie sie stundenlang mit Interesse betrachten.
  5. Die Wiege des Designs - wie der Name schon sagt, widmet sich die Ausstellung den Meisterwerken des Weltdesigns sowie verschiedenen modernen Designprojekten in China.
  6. Regenbogenland - Die Ausstellung dieses Teils des Museums ist ausschließlich Kindern gewidmet. Hier wird alles für sie interessant sein: ein wissenschaftliches Labor, ein Zauberwald, eine Stadt aus Licht und Schatten und vieles mehr.

Der zweite Stock des Museumskomplexes bietet auch einige faszinierende Bereiche:


  1. Unser Zuhause ist die Erde. Hier können Sie Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf unser Leben kennenlernen. Mehrere Kompositionen sprechen über Umweltverschmutzung und Tierleid. Gleichzeitig werden hier neue umweltfreundliche Technologien vorgestellt.
  2. Die Welt der Roboter. Der Name spricht für sich. Auf einer Fläche von anderthalb Tausend Quadratmetern vermittelt die Ausstellung einen Eindruck von den Fähigkeiten intelligenter Autos von heute.
  3. Die Ära der Information. Dieser Teil des Museums stellt eine Vielzahl moderner Informationstechnologien vor und lässt Sie über die Zukunft der gesamten Menschheit nachdenken.
  4. Spinnen. In diesem Bereich des Museums wird die vollständigste Sammlung von Spinnen der Welt präsentiert. Die Ausstellung ist mit Mikroskopen ausgestattet, um die verschiedensten Kiefer dieser erstaunlichen Kreaturen untersuchen zu können. Und das zwei Meter hohe Spinnenmodell ist bei Kindern sehr beliebt.

Der dritte Stock des Komplexes erfreut mit neuen Exponaten:


  1. Lichtforschung. Der Hof, in dem der Vater der Genetik, Georg Mendel, Erbsen pflanzte, das Büro von Albert Einstein, das Labor, in dem Morgan das Leben einer Fruchtfliege studierte. Dies ist keine vollständige Liste interessanter Exponate, Präsentationen und Rekonstruktionen dieses Museumsabschnitts.
  2. Mensch und Gesundheit. In diesem Teil des Komplexes können Sie Ihren Körper auf Gesundheit testen, sich im menschlichen Magen-Darm-Trakt befinden und alle dort ablaufenden Prozesse mit eigenen Augen sehen. unerwartete Ausstellung, lehrreich und ungewöhnlich interessant.
  3. Die Ausstellung endet mit einer Ausstellung über den Raum, seine Unterwerfung, Forschung sowie zukünftige, aber fantastische Projekte. Neben dem modernen und hochtechnologischen Museum selbst umfasst der Komplex auch mehrere Kinos, Räumlichkeiten für Wechselausstellungen und einen Geschenkeladen.

Da das Museum ständig von vielen Schülern und Schülern in Begleitung von Lehrern und Lehrern besucht wird, ist es am besten, es an einem Wochentag und Nachmittag zu besuchen. Am Wochenende gibt es zu viele Besucher.

Das Ticket kostet 60 Yuan. Ältere Menschen (über 70) haben das Recht, kostenlos zu besuchen, sowie Soldaten des Militärdienstes, dies gilt jedoch nur für die Chinesen selbst.


Schau das Video: Zitate von Albert Einstein (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Shoda

    Entschuldigung, auch ich möchte meine Meinung zum Ausdruck bringen.

  2. Willmar

    Sie erlauben den Fehler. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Tonio

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  4. Quinton

    Gut gemacht, das Imaginäre)))))



Eine Nachricht schreiben